Mittwoch, 28. September 2016

... und wann werde ich mal ordentlich gebürstet????

Lotta, unsere freche Ziege, ist heute nicht zufrieden: "Immer nur die Schafe" scheint sie zu denken. Zum Glück kommt morgen wieder eine Kindergruppe, die sich dann Lotta vornimmt ;-) 


Dienstag, 13. September 2016

Klasse 3c bei den Tieren und bei der Apfelernte

Bei der spätsommerlichen Hitze warten die Karlshöher Schafe besonders auf ein leckeres Frühstück. Wie gut, dass heute die muntere 3c von der Grundschule Karlshöhe da ist. Schafoma Martha, stolze 17 Jahre alt, wartet schon:


Auch die anderen Schäfchen und Ziege Lotta brauchen ihre Streicheleinheiten!



Nach einer Saftpause mit dem leckeren Karlshöher Apfelsaft geht es auf die Streuobstwiese - am 20.9. kommt das große Saftmobil. Da brauchen wir viele Äpfel zum Pressen. Jedes Kind sammelt 100 Stück, tüchtig!







Man darf sich natürlich auch leckere Sternchenäpfel mit nach Hause nehmen! Zum Schluss ist noch Zeit zum Klettern und für den Spielplatz! Sehen wir uns am 20. September???




Montag, 12. September 2016

Tschüß ihr kleinen Schafböckchen

Am 9. September war es nun soweit: Jari und Joseph - inzwischen richtig große Schafböckchen - wurden von unserem Züchter Hardy abgeholt und leben jetzt zwischen Bad Segeberg und Plön bei ihrem Papa Jochen! Es ist schon immer wieder traurig, wenn man liebgewordene Tiere abgeben muss - aber in ihrem neuen Zuhause werden sie es auch gut haben!

Donnerstag, 7. Juli 2016

Frisch in Farbe: Der Schäferwagen ist wieder auf der Weide

Mit Hilfe der Schulbauernhofkinder und unserem netten Hausmeister Ronald hat der Schäferwagen endlich einen neuen Anstrich bekommen! Nun können die Kinder wieder eine gemütliche Pause im frisch renoviertem Wagen verbringen - die Schäfchen finden den Wagen auch ganz toll!




Mittwoch, 1. Juni 2016

Das war die Schafschur 2016

Mit einem überwältigenden Andrang strömten - trotz des anfänglichen Regenwetters - hunderte von großen und kleinen Besuchern auf die Karlshöhe:
Unser Scherer Andreas wetzte die Messer, und schon ging es mit Leithammel Merlin los!

 Auch die anderen Schäfchen - bis auf die Lämmer - konnten sich nicht verstecken! Gut bei diesem warmen Wetter, auch wenn am Ende so manches Schaf etwas dumm "aus der Wäsche" schaute!





Montag, 18. April 2016

Die Lämmer sind da!

Gestern um 20 Uhr hat Schafmama Bonny ihre beiden Böckchen zur Welt gebracht. Bereits nach zehn Minuten liefen sie auf staksigen Beinchen hinter ihrer Mutter her. Unser Jungschäfer hat das eine Lamm auf den Namen "Joseph" getauft. Das andere heißt "Jari". Dieser Name war eine Idee von unseren beiden FÖJ-Mädels. Schaut euch die Bilder an - das erste Foto ist gleich nach der Geburt von Jari aufgenommen:

 Joseph hat heute ein blaues Halsband bekommen; Jari ein oranges Band, damit man sie besser unterscheiden kann!

Samstag, 16. April 2016

Arme Betty!

Sie hat leider gestern ihr Lamm bei der Geburt verloren und trauert nun! "Sternchen", ein kleines weibliches Lamm, wird allen in der Herde fehlen! Hier ist ein Bild von Betty mit ihren beiden Lämmern von vor fünf Jahren: