Mittwoch, 12. April 2017

Geburtsvorbereitungen bei den Schafen

Bald ist es soweit: Nach Ostern - so ab dem 26. April - kommen die Karlshöher Lämmchen auf die Welt! Heute war unser Scherer Andreas da und hat den beiden Muttertieren Brownie und Bea die sogenannte Schwanzrasur verpasst: Rund um das Euter wird die gesamte Wolle weggeschnitten, damit die Lämmer besser an die Milchquelle kommen können. Die beiden zukünftigen Mamas fanden das nicht so toll, blökten und zappelten herum .... Nun ist es etwas luftig an der Hinterseite; hoffentlich scheint bald die Sonne wieder!